Aktuelle Seite: HOME Ausbildung NVFR
 
 

Nachtflugausbildung (NVFR)

Der Bewerber muss mindestens fünf Stunden auf Flugzeugen bei Nacht durchgführen, davon mindestens drei Stunden mit einem Lehrberechtigten, einschließlich mindestens einer Stunde Überlandflugnavigation sowie fünf Alleinstarts und fünf Alleinlandungen bis zum vollständigen Stillstand.

Voraussetzung für den Eintrag der Nachtflugberechtigung ist eine eingetragene CVFR-Berechtigung oder eine Lizenz nach PART-FCL.